Der Berg ruft: Die schönsten Gipfel rund ums Hotel

Zwei Gebirgszüge säumen den Achensee: Mit 500 Kilometern sorgfältig gepflegten und markierten Wanderwegen ist die Region ein Paradies für Bergfreunde. Im Frühling sind die Almwiesen von Blumen übersät, im Sommer blühen vor allem der Enzian und die Almrose. Nirgends in den Alpen gibt es so viele Steinadler wie im Karwendelgebirge. Und ich verbringe meinen Sommer nirgendwo lieber als am Achensee. Von Pertisau aus kann man auf flachen Wegen wunderbar die Karwendeltäler durchstreifen. Aber auch das Rofangebirge im Osten des Achensees garantiert Ihnen tolle Bergerlebnisse mit sanften Anstiegen und steil nach unten abfallenden Felswänden.

Meine Lieblingsgipfel

Eine meiner Lieblingstouren führt auf das ca. 2500 Meter hohe Sonnjoch im Karwendel. Vom Gipfel aus hat man einen gigantischen 360° Blick auf das gesamte Gebiet. Zu meinen Lieblingsbergen zählt außerdem der Zwölferkopf mit dem Alpenhaus Karwendel – der Weg ist mittelschwer, führt über Schotter und Waldwege und ist etwa sieben Kilometer lang. Am Gipfel hat man ungefähr 800 Höhenmeter zurückgelegt. Alternativ kann man ihn mit der Karwendel-Bergbahn erreichen. Wenn Sie sich herausfordern möchten, empfehle ich Ihnen die Seebergspitze. Die Route beginnt hinter dem Parkplatz der Achenseeschifffahrt und ist sehr anspruchsvoll mit steilen Anstiegen. Man durchquert die Latschenfelder und hat am Gipfel angekommen etwa 1200 Höhenmeter und fünf Kilometer zurückgelegt. Ein unbeschreibliches Glücksgefühl!

Tipps und Tricks

Hier noch ein paar Tipps und Tricks für Ihre Bergzeit am Achensee – die Region bietet einige kostenlose Highlights für Wanderer: Zwischen Anfang Mai und Ende Juni können Sie auf der Sommerkräuterwanderung viel Wissenswertes zu den heimischen Kräutern erfahren. Von Juli bis Oktober können Sie bei der Natur Exklusiv Wanderung die Tiere in den Bergen kennenlernen oder alternativ zum Ursprung des Tiroler Steinöls vordringen und die Steinölbrennerei im Bächental besichtigen. So kommt garantiert keine Langweile auf. Mit der Achensee Erlebniscard ist außerdem die Nutzung der Rofanseilbahn und der Karwendel-Bergbahn gratis. Und wenn Sie sich vorab zum Wetter informieren möchten, empfehle ich Ihnen zu guter Letzt die Webcams mit Livebildern vom Achensee wie der Blick vom Gasthof Bergkristall auf Pertisau oder die Livecam vom Dach des Post am See. Ich habe außerdem diese wunderschönen Panoramabilder entdeckt, die Ihnen einige Impressionen vom Achensee im Sommer vermitteln.
 

 

 

Schnellanfrage

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Angebote & Specials

Tanzen lernen im Hotel (Quelle: Allef Vinicius on Unsplash)
Bildquelle(n):
  • Allef Vinicius on Unsplash

Tanzferien

Preis ab: 
ab € 117,- pro Person/Nacht
Verfügbarkeit / Termine: 
  • 16. bis 22. Mai 2021: Speziell für Unternehmer-Paare
  • 20. bis 26. Juni 2021
  • 19. bis 15. September 2021
  • 24. bis 30. Oktober 2021

Golfpaket Post DeLuxe

Preis ab: 
€ 649,--
Verfügbarkeit / Termine: 

Anfang Mai bis Mitte Oktober 2021