Feilalm und Feilkopf

Ausgangspunkt: Pertisau / Parkplatz Karwendeltäler
Fahrzeit: 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Wegbeschaffenheit: 7 km Asphalt - 9 km breite Forststraße
Gesamthöhenmeter: 600
Tourenrad- und E-Bike-tauglich: eingeschränkt

Ausgehend von Pertisau führt die Tour zuerst auf der Mautstraße in das Pletzachtal, ca. 500 Meter nach der Pletzachalm zweigt linkerhand der sehr gut präparierte Forstweg zur Feilalm ab. Auf dem Weg dorthin bieten sich ebenso herrliche Ausblicke auf Pertisau und den Achensee wie von der Sonnenterrasse der Feilalm in 1372 Metern Seehöhe. Wer dort noch genügend Kraft in den Beinen hat kann auf einem steilen Schotterweg weiter zur Gütenbergalm bzw. auf den Gipfel des Feilkopfs radeln. Die Rückfahrt erfolgt auf dem gleichen Weg.

 

Schnellanfrage

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Angebote & Specials

Das könnte Sie auch interessieren ...

Lamsenjochhütte, im Hintergrund die Lamsenspitze (Quelle: Luidger (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Luidger Eigenes Werk [GFDL http//www.gnu.org/copyleft/fdl.html oder CC-BY-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by/3.0], via Wikimedia Commons
  • G. Haslwanter, Alpenpark Karwendel

Lamsen- und Plumsjoch

Steinberg am Rofan mit Guffert im Hintergrund
Bildquelle(n):
  • Daniel Coral Eigenes Werk [CC-BY-SA-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0], via Wikimedia Commons
  • Svíčková Eigenes Werk [GFDL http//www.gnu.org/copyleft/fdl.html or CC-BY-SA-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0], via Wikimedia Commons

Guffertrunde