Sonnjoch

Ausgangspunkt: Gramai
Gehzeit: 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: schwierig

Über die Mautstraße erreicht man mit PKW oder Bus den Ausgangspunkt beim Almgasthof Gramai. Die erste Etappe der Tour führt erst in Richtung Talschluss, nach ca. 10 Minuten Gehzeit zweigt rechts der Steig zum Gramai Hochleger vorbei an kleinen Wasserfällen ab. Nach dem Gramai Hochleger wird die Vegetation spärlicher, der Weg führt über den steinigen Bergrücken des Sonnjochs bis zum Gipfel in 2457 Metern Höhe mit traumhafter Aussicht über Karwendel, Rofan und den Alpenhauptkamm von den Ötztaler Alpen bis zum Großglockner.

Eine anspruchsvolle, landschaftlich aber unbedingt lohnende Variante ist der Aufstieg über den Bärenlahner. Dieser Weg zweigt ca. 2 km vor der Gramaialm bei einem Weiderost rechterhand von der Mautstraße ab (Achtung: nur wenige Parkplätze vorhanden!) und führt zu Beginn über einen unbewaldeten Hang auf den Bärenlahnersattel in der Senke zwischen Sonnjoch und Schaufelspitze. Von dort aus geht es nach links über einen steilen und teilweise ausgesetzten Steig mit kurzen, ungesicherten Kletterpassagen hinauf zum Gipfelkreuz. Für den Rückweg ist der oben beschriebene "Normalweg" über den Gramai Hochleger zu empfehlen.

 

Schnellanfrage

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Angebote & Specials

Das könnte Sie auch interessieren ...

Auf Schusters Rappen (Quelle: Tirol Werbung)
Bildquelle(n):
  • Tirol Werbung

Wandern

Am Adlerweg im Rofan
Bildquelle(n):
  • Tirol Werbung
  • H. Sonntag, Alpenpark Karwendel

Adlerweg

Lamsenjochhütte mit Lamsenspitze im Hintergrund (Quelle: Luidger (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Luidger Eigenes Werk [GFDL http//www.gnu.org/copyleft/fdl.html oder CC-BY-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by/3.0], via Wikimedia Commons
  • S. Pilloni, Alpenpark Karwendel

Lamsenspitze über Lamsenjoch und Brudertunnel