Haller Altstadt

Das kleine Städtchen Hall in Tirol erlebte seine Hochblüte im Spätmittelalter und der frühen Neuzeit. Reiche Salzvorkommen und die Verarbeitung des im nahe gelegenen Schwaz abgebauten Silbers machten Hall unter den Habsburgern zu einer bedeutenden Siedlung. Die weltweit ersten "Taler" - jene Silbermünzen, die bis hinauf ins 20. Jahrhundert in ganz Europa und darüber hinaus in Verwendung waren - wurden 1486 in der Münze Hall geprägt. Das Museum der Münze Hall in der Burg Hasegg spürt jener Vergangenheit nach, als Geld noch den magischen Glanz jenes Materials hatte, aus dem es hergestellt wurde.

Wenige Gehminuten vom "Münzerturm" entfernt erreicht man das am Hang gelegene historische Zentrum mit der größten mittelalterlichen Altstadt Westösterreichs. Egal, ob Sie an einem geführten Rundgang (ganzjährig jeweils Montag, Donnerstag und Samstag um 10 Uhr) teilnehmen oder selber durch die Altstadt bummeln - der obere Stadtplatz mit seinen Straßencafés, dem alten Rathaus und der Stadtpfarrkirche und vor allem die vielen verwinkelten Gässchen laden zum Entdecken und Verweilen ein!  

Tipps:

  • Ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen bietet die Stadt Hall Sonderführungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten durch die mittelalterliche Altstadt an!
  • Ein Abendessen der besonderen Art erwartet Sie in der Ritterkuchl zu Hall! In einem alten Gewölbe in der Haller Altstadt tafeln Sie bei Kerzenschein wie im Mittelalter, laben sich an Met aus Tonkrügen und schlüpfen dabei selbst in die Rolle von Ritter, Burgfräulein, Knappe oder Hofnarr. Ein insbesondere für Reisegruppen empfehlenswertes köstliches, amüsantes und unvergessliches Spektakulum! Reservierung (Tel. ++43 5223 53120) erforderlich!
Burg Hasegg und Münzerturm in Hall in Tirol (Quelle: hall-wattens.at)
Bürgerhäuser in der Haller Altstadt (Quelle: hall-wattens.at)
Winterstimmung am Oberen Stadtplatz in Hall in Tirol (Quelle: hall-wattens.at)
Speisen wie die alten Rittersleut' in der Haller Altstadt (Quelle: Ritterkuchl zu Hall)
Bildquelle(n):
  • hall-wattens.at
  • Ritterkuchl zu Hall
 

Schnellanfrage

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Angebote & Specials

Golfpaket Post DeLuxe

Preis ab: 
€ 649,--
Verfügbarkeit / Termine: 

Anfang Mai bis Mitte Oktober 2021

Das könnte Sie auch interessieren ...

Wolfsklamm in Richtung St. Georgenberg (Quelle: Blick auf Kloster St. Georgenberg (Quelle: Wolfgang H. Wögerer, Wien (Own work) [CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Blick auf Kloster St. Georgenberg Quelle Wolfgang H. Wögerer, Wien Own work [CC-BY-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by/3.0], via Wikimedia Commons
  • Wolfgang H. Wögerer, Wien Own work [CC-BY-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by/3.0], via Wikimedia Commons

St. Georgenberg und Wolfsklamm

Festung Kufstein mit Aufstieg und Schrägseilbahn (Quelle: Dnalor 01 (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Dnalor 01 Own work [CC-BY-SA-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0], via Wikimedia Commons
  • Tirol Werbung

Festung Kufstein

Blick auf die Europabrücke mit Patsch im Hintergrund (Quelle: Svíčková (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Svíčková Eigenes Werk [CC-BY-SA-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0], via Wikimedia Commons

Europabrücke