Schloss Tratzberg

Das in seiner heutigen Form aus dem 16. Jahrhundert stammende Schloss überblickt vom Südhang zwischen Jenbach und Schwaz aus das mittlere Unterinntal. Die Zeit der Ritter mag lange vorbei sein, aber heute haben Sie hier die Möglichkeit, in die Vergangenheit einzutauchen und einen Streifzug durch die fünfhundertjährige Geschichte von Schloss Tratzberg zu unternehmen. Mittels Audioguide erfahren Sie Wissenswertes über die früheren Burgherren und das Leben der Adeligen in jener Zeit. Kinder können das Schloss gemeinsam mit ihren Eltern entdecken und dabei einer eigenen, spannenden Märchenversion der Schlossgeschichte lauschen.

Schloss Tratzberg ist vom Parkplatz an der Landesstraße Jenbach-Stans aus bergauf in ca. 20 Minuten zu Fuß erreichbar, bequemer geht es mit dem Bummelzug ("Tratzberg-Express"), der während der Führungszeiten (März bis Anfang November täglich zwischen 10 und 16 Uhr, im Juli und August bis 17 Uhr) durchgehend zwischen Schlosswirt und Schloss verkehrt.

Außenansicht von Schloss Tratzberg (Quelle: Schloss Tratzberg)
Innenhof von Schloss Tratzberg (Quelle: Schloss Tratzberg)
Königinzimmer im Schloss Tratzberg (Quelle: Schloss Tratzberg)
Bildquelle(n):
  • Schloss Tratzberg
 

Schnellanfrage

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Angebote & Specials

Golfpaket Post DeLuxe

Preis ab: 
€ 649,--
Verfügbarkeit / Termine: 

Anfang Mai bis Mitte Oktober 2021

Das könnte Sie auch interessieren ...

Wolfsklamm in Richtung St. Georgenberg (Quelle: Blick auf Kloster St. Georgenberg (Quelle: Wolfgang H. Wögerer, Wien (Own work) [CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Blick auf Kloster St. Georgenberg Quelle Wolfgang H. Wögerer, Wien Own work [CC-BY-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by/3.0], via Wikimedia Commons
  • Wolfgang H. Wögerer, Wien Own work [CC-BY-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by/3.0], via Wikimedia Commons

St. Georgenberg und Wolfsklamm

Festung Kufstein mit Aufstieg und Schrägseilbahn (Quelle: Dnalor 01 (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Dnalor 01 Own work [CC-BY-SA-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0], via Wikimedia Commons
  • Tirol Werbung

Festung Kufstein

Blick auf die Europabrücke mit Patsch im Hintergrund (Quelle: Svíčková (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons)
Bildquelle(n):
  • Svíčková Eigenes Werk [CC-BY-SA-3.0 http//creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0], via Wikimedia Commons

Europabrücke