Der Fjord Tirols, das Meer der Tiroler ...

Gerade im Sommer lebt es sich am See auf etwa 1.000 Metern Seehöhe so angenehm wie kaum irgendwo: Angenehme Temperaturen, erfrischendes Wasser, lebhafter Wind ... und dazu alle Möglichkeiten, die Pertisau so zu bieten hat:

  • Segeln
    Mit der Stefanie, dem Segelboot im Hotel Post am See oder auch mit dem eigenen Boot oder einem Leihboot von den Segelschulen der Region
  • Surfen oder Kitesurfen
    Als größter See Tirols ist der Achensee automatisch Anlaufpunkt für alle Wind-Wasser-Sportbegeisterten im Land. Schul- und Verleihbetriebe ermöglichen ein Ausprobieren genauso wie das Testen von neuester Ausrüstung.

 

Genieß das Leben am See
Image
Sommer am Achensee
  • Kultur am See
    Die Achenseedampfschiffe bieten beinahe ganzjährig Ausflugsfahrten mit leichtem bis anspruchsvollen Kulturveranstaltungen: Krimidinner, Literatour, musikalische Fahrten oder auch die beliebten Adventsfahrten sind nur einige Beispiele. Das komplette Programm durchs ganze Jahr finden Sie auf der  Internetseite der Achenseeschiffahrt.
  • Promenade
    Zum Lebensgefühl am See gehört auch der abendliche Spaziergang über die Seepromenade. Seit der Neugestaltung der Spazierwege am See erleben wir an lauen Sommerabenden ein fast schon italienisches Ambiente.
  • Wandern und Radfahren
    Für Familien und die Nicht-ganz-so-Extremsportler unter uns: Rund um den See kann man laufen, wandern, radfahren, skaten usw. auf angenehm flachen Wegen. Die Region bietet E-Bike Ladestationen rund um den See und besonders empfehlen können wir Kombinationen wie eine Wanderung zur Gaisalm und die Rückfahrt bequem mit dem Dampfer ...
Image
Wanderparadies Achensee, Karwendel und Rofan
Es gibt nichts schöneres als einen Sommertag am Achensee
Stephan Kobinger

Eventuell auch interessant ...